Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

Peter-Martin Mattigk

Aktuelles im Kreisverband

Geschäftsstellen geschlossen

Aufgrund der aktuellen Lage bleiben die Geschäftsstellen des Kreisverbandes Oder-Spree an den Standorten Fürstenwalde und Eisenhüttenstadt bis auf Weiteres geschlossen. Die Erreichbarkeit ist via Telefon zu den üblichen Sprechzeiten der Kreisgeschäftsstelle gewährleistet, ebenso wie der Kontakt per E-Mail.

Montag 10:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr & 15:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch keine Sprechzeit
Donnerstag 10:00 - 12:00 Uhr
Freitag keine Sprechzeit

Mitglied werden - Bild 1. Mai anklicken!

Widerspruch August/September 2020

Atomwaffen abschaffen. Jetzt! DIE LINKE fordert von Bundesregierung: Atomwaffenverbotsabkommen von 2017 unterzeichnen

LINKE Nachrichten aus der Oder-Spree-Kreis:
„„Der Kreistag am 23. Juni in Palmnicken Seite 4
„„Schöneiche: Vorfahrt für Fahrrad- und Fußverkehr in der Berliner Straße Seite 6
„„Eisenhüttenstadt: Danke, geklatscht wurde genug! Seite 7

Internationale Solidarität:
„„SODI: „Eure Aktion am 28. Mai 2020 war eine prima Idee und Ansporn für die weitere Arbeit.“ Seite 10
„„Cuba Sí: Kuba beim Helfen helfen! Seite 11
„„Antwort von Dr. Diether Dehm Seite 11

Aktuelles aus dem Kreisverband


Artur Pech, Vorsitzender der Linksfraktion im Kreistag Oder-Spree

Im Zeichen von Corona

Der Kreisausschuss sollte am 18. März die Vorbereitung des für den 1. April 2020 geplanten Kreistages abschließen. Wo sich sonst der ganze Kreistag versammelt, waren einzelne Tische für die Mitglieder des Kreisausschusses aufgebaut. Es galt, das verfügte Abstandsgebot einzuhalten. Der Kreisausschuss empfahl dann, den Kreistag zum 1. April nicht... Weiterlesen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Gemeinsame Presseerklärung

der Fraktionen Bündnis 90/Grüne und Die Linke in der Stadtverordnetenversammlung Eisenhüttenstadt zum Tarifkonflikt im Städtischen Krankenhaus Weiterlesen

Aktuelles aus Erkner


Erkner ungefiltert 2/2020 erschienen

Aus dem Inhalt: • Aus der 5. Sitzung SVV am 23. April 2020: Kommunalpolitische Arbeit und Demokratie im Zeichen von Corona; Das Spiel von der Schule am Rund; Erlass der Kita-Beiträge wird erst im Juni behandelt; Überall dabei … der Livestream • Internationaler Tag gegen den Lärm 2020 abgesagt? Nicht in Erkner! • Macht Corona Erkner zur Schlafstadt Weiterlesen


Von deutschem Boden darf nie wieder ein Krieg ausgehen! – Gedenken zum 8. Mai 1945

Unter diesem Motto hatte der Ortsverband Erkner, Gosen-Neu Zittau der LINKEN seine Mitglieder und die Mitbürger zu einem Weg des Gedenkens am 8. Mai 2020 für 17 Uhr vom Denkmal für die Gefallenen der Kriege und Verfolgten des Naziregimes (VdN) zum sowjetischen Ehrenmal aufgerufen. Weiterlesen


Petition „8. Mai zum Feiertag machen!“ erreicht über 50.000 Unterschriften – Kampagne geht in die nächste Phase

Die Petition „8. Mai zum Feiertag machen! Was 75 Jahre nach Befreiung vom Faschismus getan werden muss!“ (www.change.org/8mai) initiiert durch die VVN-BdA und Esther Bejarano hat in weniger als 2 Wochen über 50.000 Unterschriften gesammelt. Dieser Forderung haben sich weitere Überlebende angeschlossen. Zu ihnen gehört auch Peggy .Parnass. Sie hofft... Weiterlesen

Aktuelles Scharmützelsee


M. Ziemann

Pläne und Perspektiven für Bad Saarow Mi., 26. Februar, 19 Uhr

Zur aktuellen Information über Pläne und Perspektiven für den Kurort hatte DIE LINKE in Bad Saarow Bürgermeister Axel Hylla zu einem öffentlichen Meeting eingeladen. Das öffentliche Interesse war groß. Rund 60 interessierte Gäste waren der Einladung gefolgt. Weiterlesen

Aktuelles aus Schöneiche


Schluss mit Warten: 10 Minutentakt der Straßenbahn startet im Oktober

Endlich ist es so weit. Lange wurde diskutiert und eigentlich ist es politisch unumstritten. Im Mai sollte es losgehen, doch dann kam Corona. Nun startet der 10 Minutentakt der Straßenbahn im Oktober 2020. Zunächst nachmittags im Berufsverkehr wird es dann zu jeder (regulären) S-Bahn in Friedrichshagen einen direkten Anschluss nach Schöneiche (bis... Weiterlesen


Vorfahrt für Fahrrad- und Fußverkehr in der Berliner Straße

Nach intensiven Beratungen in den Fachausschüssen hat die Gemeindevertretung am Mittwoch über die Fortführung der Planungen zur Sanierung der Berliner Straße entschieden. Eine Mehrheit sprach sich dafür aus, dabei insbesondere die Bedingungen für den Fahrrad- und Fußverkehr zu verbessern. Worum ging es? Zur Debatte standen vier Varianten für die... Weiterlesen


Hat das Warten bald ein Ende?

Hat das Warten bald ein Ende? Ab dem 1. September 2020 könnte die Schöneicher-Rüdersdorfer Straßenbahn (SRS) in den 10 Minutentakt einsteigen. Nachmittags im Berufsverkehr gäbe es dann zu jeder ankommenden S3 einen direkten Anschluss aus Friedrichshagen nach Schöneiche. Ob dieser Plan Wirklichkeit wird, entscheidet die Schöneicher... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Schlaubetal


AV Schl/aschw

Bürgerbeteiligung hat für Mehrheitsfraktion in der Müllroser SVV keine Priorität

Der Antrag der Fraktion SPD/DIE LINKE zur Einführung eines Bürgerbudgets ab 2021 wurde zwar nach langer Diskussion zur Notwendigkeit eines solchen Budgets auf der SVV am 28.04.2020 beschlossen, aber noch fehlen Beschlüsse zur Höhe des Budgets und einer Satzung. Diese Punkte sollten in allen Ausschüssen der SVV beraten werden. Bisher standen diese... Weiterlesen

Aktuelles aus Steinhöfel


„Von Links gesehen ...“

Die Sommerpause ist beendet - Ab August 2020 finden wieder Ausschusssitzungen der Gemeinde Steinhöfel statt sowie im September die Sitzung der Gemeindevertretung (GV) Was bisher in diesem Corona-Jahr 2020 geschah: Weiterlesen

Aktuelles aus Woltersdorf


1. Mai gesund und munter - wieder im Jahr 2021

Ihre und Eure Gesundheit liegt uns am Herzen. Eine Großveranstaltung wie unsere Maifeier auf der Maiwiese ist daher auf absehbare Zeit nicht möglich. Wir freuen uns daher auf den 1. Mai 2021. Weiterlesen


Wohnen und Mobilität als neue Schwerpunkte: WoltersdorferLINKE wählt neuen Vorstand

DIE LINKE Woltersdorf hat am vergangenen Montag während ihrer Frühjahrsklausur einen neuen Ortsvorstand gewählt. Einstimmig zum Vorsitzenden wiedergewählt wurde der 39-jährige Sebastian Meskes für eine seine vierte Amtszeit. Meskes führt die Woltersdorfer LINKE seit 2014. Weitere Mitglieder des Ortsvorstandes sind Julia Wiedemann, Ulli Franke, Anny... Weiterlesen


Thomas Nord

Mitglied des Deutschen Bundestages

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.