Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Neuer Kreisvorstand - Und klare Worte für die Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Bericht von der Gesamtmitgliederversammlung vom 19.03.2022 Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreistag


Dr. Artur Pech

Pressemitteilung zum Kreistag am 08. 06. 2022 - Hilfe für die Tafeln im Landkreis Oder-Spree

Am 08. Juni 2022 stand der Antrag der Linksfraktion zur Unterstützung der Tafeln im Landkreis als ordentlicher Antrag auf der Tagesordnung. Die Behandlung von Dringlichkeitsanträgen zum gleichen Gegenstand hatte der Kreistag in zwei vorhergehenden Sitzungen noch abgelehnt. Da die Kreisverwaltung offenbar Schwierigkeiten mit dem Umgang mit einem... Weiterlesen


Dr. Artur Pech

Pressemitteilung zum (Sonder-)Kreistag am 13. 04. 2022 - DIE LINKE. Fraktion im Kreistag Oder-Spree - Soziale Gewissenlosigkeit und politisches Versagen.

Taxiunternehmen im Landkreis nach den massiven Preissteigerungen für Treibstoffe wieder die Berechnung kostendeckender Preise ermöglicht - Die Nöte der Tafeln - Feindschaft zwischen Kommunen? Weiterlesen


Dr. Artur Pech

Linke Politik im Kreistag Oder-Spree 1/2022 - 4. März 2022 - Fraktion im Kreistag Oder-Spree

Der Kreistag Oder-Spree hat mehrfach von den für Bundes- und Landesstraßen zuständigen Institutionen eine Lösung zur Entschärfung der seit geraumer Zeit unzumutbaren Verkehrssituation im Bereich Erkner und Neu Zittau gefordert. Weiterlesen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Jörg Mernitz

Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung vom 29.06.2022

Auch diese Sitzung der Stadtverordnetenversammlung begann mit der Bestätigung der Tagesordnung, der Bestätigung des Protokolls, einer Einwohnerfragestunde, zu der es mehrere Fragen von Einwohnern die Öffnung des Kinos, die Pünktlichkeit des Nahverkehrs u.a. betreffend, und einen Informationsbericht des Bürgermeisters gab. Mit der Berichterstattung... Weiterlesen

  1. 10:00 - 16:00 Uhr

    Kinderfest - Am Speicher Fährstraße 30e

    Nachdem unsere Kinder in den letzten zwei Jahren viel zurückstecken mussten, nun der Alltag aber langsam wieder einkehrt, wollen wir auch den kleinen Helden der letzten Jahre einen schönen Tag machen. Somit feiern wir anlässlich zum internationalen Kindertag unser Kinderfest am Speicher. Wir laden Euch herzlich ein, am 04. Juni unser Fest zu... mehr

    In meinen Kalender eintragen
  1. 09:30 Uhr

    Mitgliederversammlung des Stadtverbandes Eisenhüttenstadt

    Einladung erfolgt. mehr

    In meinen Kalender eintragen

Aktuelles aus Erkner


Wie peinlich ist das denn?

Nach jahrelanger Diskussion um ein neues Brandenburger KITA-Gesetz stoppte die Landesregierung den Gesetzgebungsprozess. Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtverornetenversammlung bezieht dazu Stellung. Weiterlesen


Film „Wem gehört mein Dorf?“ mit anschließender Diskussion

Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Erkner lädt am 24. Juni, 19 Uhr zum Film „Wem gehört mein Dorf?“ mit anschließender Diskussion ins Kino Movieland Erkner, Friedrichstr. 58, 15537 Erkner ein. Weiterlesen


Gedenken am sowjetischen Ehrenmal in Erkner

Vor 77 Jahren befreiten sowjetische Soldaten und ihre Verbündeten unser Land von der Barbarei. Millionen Menschen vieler Nationalitäten, darunter auch Ukrainer, verloren ihr Leben, in einem Krieg der von Deutschland ausging. Weiterlesen

Aktuelles aus Fürstenwalde


Stephan Wende

Solidarisch durch die Krise!

DIE LINKE in Fürstenwalde macht am Aktionstag "Brandenburg zeigt Haltung!" mit, lädt zum Dialog in der Stadtgesellschaft ein und sammelt Spenden für Geflüchtete an der belarussischen Grenze! Weiterlesen


Stephan Wende

Aufstehen für den Frieden!

DIE LINKE lädt zur Teilnahme an der Friedenskundgebung am 18. Februar, 17 Uhr, auf dem Marktplatz Fürstenwalde ein! Weiterlesen

Aktuelles aus Storkow

  1. 17:00 Uhr

    "Nein zum Krieg - Entspannungspolitik statt Drohgebärden" 

    Der Konflikt an der ukrainisch-russischen Grenze spitzt sich seit Wochen zu und beunruhigt uns alle sehr. Daher rufen wir kurzfristig für diesen Freitag, 18. Februar zu 17 Uhr auf dem Marktplatz in Fürstenwalde zu einer Friedenskundgebung auf unter dem Motto: "Nein zum Krieg - Entspannungspolitik statt Drohgebärden"  Die Ankündigung dass sich... mehr

    In meinen Kalender eintragen

"Will Putin Krieg" von Sarah Wagenknecht

In der Wochenschau von Sarah Wagenknecht äußert sie sich zum Thema des drohenden Krieges in der Ukraine. Der Link führt zu ihrem Youtubekanal mit dem Video "Will Putin Krieg?" "Die Eskalation des Ukraine-Konflikts ist brandgefährlich. Die Folgen eines Krieges mitten in Europa, an dem die Atommacht Russland direkt und die NATO mindestens indirekt... Weiterlesen


Vorstandswahl des Ortsverbandes

Der Orstverein hat am 07.02.2022 den Vorstand wie folgt gewählt. Uwe Tippelt: Vorsitzender; Steffen Wolf: stellvertretender  Vorsitzender; Christian: Weber Finanzen; Ute Ulrich: Fraktion; Manfred Wagner: Mitgliederbetreuung; Weiterlesen

Aktuelles aus Schöneiche


Unterstützung für Tafeln: Sind unsere Nachbarinnen und Nachbarn uns 5.000 Euro wert?

Die steigenden Preise für Lebensmittel, Benzin, Strom und Gas bringen immer mehr Menschen in die Bredouille. Selbst mit einem durchschnittlichen Einkommen schaut man inzwischen sorgenvoll auf die nächste Nebenkostenrechnung. Wer jeden Euro mehrmals umdrehen muss, weiß im Supermarkt oft nicht weiter. Der Gang zur Tafel, wo gespendete Lebensmittel... Weiterlesen


Knappe Mehrheit gegen Solardachpflicht

Im Pariser Klimaschutzabkommen sowie im Bundesklimaschutzgesetz hat sich die Bundesrepublik Deutschland dazu verpflichtet, bis spätestens 2045 die Klimaneutralität zu erreichen. Damit soll die globale Erderhitzung auf 1,5 Grad begrenzt werden. Um dieses Ziel noch erreichen zu können, muss der Ausbau der erneuerbaren Energien erheblich beschleunigt... Weiterlesen


Brauchst du heute noch? Frieden. Gerechtigkeit. Solidarität.

Nach zwei Jahren Pause laden wir am 1. Mai 2022 wieder zur Maifeier in die Kulturgießerei ein! Ab 15 Uhr läuten die warmherzigen und nachdenklichen Melodien der Liedermacherin Maria Jacobi (bekannt u.a. vom Schöneicher Musikfest) den Nachmittag ein. Dieser ist anschließend dem offenen Austausch unter den Gästen gewidmet. Denn die politische Linke... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Schlaubetal


AV Schl/aschw

Gedenken zum Tag der Befreiung am 8. Mai 2022

Das Gedenken zum Tag der Befreiung ist 2022 vielerorts umstritten. Nicht in Müllrose: Vertreter der LINKEN. Amtsverband Schlaubetal haben sich am 8. Mai, 77 Jahre nach der Kapitulation Hitlerdeutschlands, gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Bürgermeister der Stadt Müllrose, dem Amtsdirektor des Amtes Schlaubetal und einigen Bürger*innen am Ehrenmal in... Weiterlesen


AV Schl/aschw

Keine Aufstockung des Bürgerbudgets in 2022

Harald Schwaeger, Sprecher DIE LINKE. Amtverband Schlaubetal, hatte sich mehrfach in der Einwohnerfragestunde zur SVV, für eine Aufstockung des Bürgerbudgets der Stadt Müllrose auf die ursprünglich beantragten 10.000 EUR ausgesprochen. Auch die Vertreter der SPD, die gemeinsam mit der LINKEN eine Fraktion bilden, hatten sich in der Haushaltdebatte... Weiterlesen

Aktuelles aus Steinhöfel


Steinhöfel „von Links gesehen …“

Sitzung der Gemeindevertretung (GV) am 9. März 2022, in Beerfelde, öffentlicher Teil – Eine Nachlese Weiterlesen


Hybridsitzungen in Gemeindevertretungen

Manchmal muss man leider Umwege nehmen, um ans Ziel zu gelangen ... Weiterlesen

Aktuelles aus Woltersdorf


Ein Stolperstein für Cornelius Hubers

Prof. Philipp Oswalt hat die Initiative zur Verlegung eines Stolpersteins für Cornelius Hubers an dessen letzten Wohnort in Woltersdorf,  Staaballee 27 (jetzt Puschkinallee 27) ergriffen. Die Verlegung des Stolpersteins, die durch Edgar Gutjahr und Lothar Löbel unterstützt wird, erfolgt am 26. August dieses Jahres. Wer war Cornelius Hubers? Corne... Weiterlesen


8. Mai 2022

„Sag mir, wo die Gräber sind" Weiterlesen


Rückblick auf den 1. Mai 2022

Mit Mai-Nelke freudig beim linken Familienfest in Woltersdorf am 1. Mai in Woltersdorf dabei zu sein? Eine schon gute Tradition! – Natürlich auch 2022! In diesem Jahr nicht auf unserer schon legendären Mai-Wiese? Nun, als Interimslösung war der Platz vor dem Kulturhaus Alte Schule durchaus ein richtiger Platz. Dies machte den großen und kleinen... Weiterlesen


Wie im echten Leben

In ihrem neuen Film recherchiert Juliette Binoche undercover - in der Putzkolonne. Weiterlesen

Unsere Solidarität wird gebraucht

Gesundheitsarbeiter*innen in NRW seit acht Wochen im Streik Weiterlesen

„Gemeinsam um verlässliche Verfahren ringen“

Interview mit Bettina Gutperl (Mitglied im Parteivorstand der LINKEN) und Alex Wischnewski (Teil des Koordinierungskreises der Feministischen Vernetzung) Weiterlesen

Mitglied werden - Bild anklicken!

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.