Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Kreisverband


Weltfriedenstag 1. September

17:00 Marktplatz Fürstenwalde Weiterlesen


DIE LINKE Oder-Spree - Bericht vom Aktiventreffen 5. Juli – Thema: Wohnen

Am 5. Juli fand das Aktiventreffen zum Schwerpunkt Wohnen statt. Wir tauschten uns über die Situation dazu im Landkreis aus, die regional sehr unterschiedlich ausfällt, und über Möglichkeiten, auf kommunaler Ebene dazu aktiv zu werden. Weiterlesen


Julia Wiedemann

Wohnen muss bezahlbar sein - aber wie kommen wir dahin?

Auf dem Aktiventreffen der LINKEN Oder-Spree am 5. Juli stand das Thema Wohnen im Vordergrund. In unseren Kommunalfraktionen bringen sich unsere Abgeordneten regelmäßig für diese Frage ein. Doch wie sieht die Lage vor Ort aus, und welche Instrumente stehen uns dabei zur Verfügung? Weiterlesen

Aktuelles aus dem Kreistag


Linke Politik im Kreistag Oder-Spree 4/2022 12. Oktober 2022 - Fraktion im Kreistag Oder-Spree

Editorial In der Zeit zwischen dem Juni- und Oktober- Kreistag haben die Wirkungen des Krieges in der Ukraine auch die Menschen im Landkreis erreicht. Die Fraktion hat darauf mit einer Information über die Möglichkeiten zur Nutzung von Hilfen nach dem SGB II reagiert. Die Wirkungen waren derart, dass es eine Extraausgabe unseres Infoblatts... Weiterlesen


Dr. Artur Pech

Pressemitteilung . Unterstützung der Tafeln im Landkreis Oder-Spree wird fortgesetzt.

Insgesamt werden wie im Vorjahr 25.200 € € bereitgestellt. Weiterlesen


Dr. Artur Pech

Linke Politik im Kreistag Oder-Spree Extra 1/2022 - 26. September 2022 DIE LINKE. - Fraktion im Kreistag Oder-Spree

Im August 2022 begann zu Tage zu treten, was absehbar, aber bis dahin für die Mehrheit der Menschen hierzulande noch nicht am eigenen Leibe zu verspüren war: Es ist Krieg in Europa und wie immer zahlen die kleinen Leute die Kriegskosten. Weiterlesen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Jörg Mernitz

Tamara Bunke

Am Sonnabend, den 19.11.2022 fand in der Alten Ladenstraße (Club der Volkssolidarität) eine Veranstaltung des Kommunalpolitischen Forums Brandenburg e.V. anlässlich des 85. Geburtstags von Tamara Bunke statt. Gezeigt wurde der Dokumentarfilm der Schweizer Regisseurin Heidi Specogna „Tania la Guerillera – von Eisenhüttenstadt an die Seite Che... Weiterlesen


David Manietta/Jörg Mernitz

Verhinderung von Strom-/Gassperren in Hütte nicht gewünscht (?)

Zur Stadtverordnetenversammlung am 12. Oktober 2022 brachten wir folgenden Antrag ein: Antrag: Die Fraktion Die. Linke beantragt, der Bürgermeister als Gesellschafter der Stadtwerke Eisenhüttenstadt GmbH wird beauftragt, auf den Geschäftsführer dahingehend einzuwirken, dass bis Ende 2023 Abschaltungen der Strom- und Gaslieferungen bei nicht... Weiterlesen


Jörg Mernitz

Herbstfest 2022

Am 3. Oktober fand nach zweijähriger Coronapause wieder unser traditionelles Herbstfest auf der Insel in Eisenhüttenstadt statt, welches dieses Mal die Parteien Die Linke und Bündnis 90/Die Grünen gemeinsam organisierten. Trotz kleinerer Wetterkapriolen war das Fest ganz gut besucht. Die Besucher konnten sich an den Infoständen über die Politik... Weiterlesen

Aktuelles aus Erkner


Erkner ungefiltert 2/2022 erschienen

Aus dem Inhalt: • Ausbau der Friedrichstraße – lang ersehnt? • Es gibt Alternativen – Wie geht es weiter mit der Verbesserung der Transparenz in der Kommunalpolitik? • Fragen der LINKEN zum Bereich Soziales – Frau Warmuth (Ressortleiterin Bildung, Kultur, Jugend und Senioren) antwortet • Mahnwachen gegen den Krieg • Erkner im Griff des „eisernen... Weiterlesen


1. September: Weltfriedenstag – Die Waffen nieder! Raus aus der Kriegslogik! Keine neue Rüstungsspirale!

Der 1. September soll uns eine immerwährende Mahnung sein, dass Kriege stets nur Leid, Tod und Zerstörung für die betroffenen Menschen bringen. Am 1. September vor 83 Jahren entfesselte Deutschland mit dem Überfall auf Polen den Zweiten Weltkrieg und brachte damit unermessliches Leid über die Menschen. Kriege und bewaffnete Konflikte prägen auch... Weiterlesen


Wie peinlich ist das denn?

Nach jahrelanger Diskussion um ein neues Brandenburger KITA-Gesetz stoppte die Landesregierung den Gesetzgebungsprozess. Die Fraktion DIE LINKE in der Stadtverornetenversammlung bezieht dazu Stellung. Weiterlesen

Aktuelles aus Fürstenwalde


Bündnis für sozialen Frieden!" für Fürstenwalde und Oder-Spree - Vernetzungstreffen

Strom, Heizung, Benzin, Lebensmittel – die Preise explodieren. Jede/r ist betroffen 23. November 2022 17:00 Uhr, Bürgerbüro "Rote Bank" ,Mühlenstraße 15, 15517 Fürstenwalde + Bitte mitmachen +++ Bitte weitersagen +++ Bitte mitmachen +++ Bitte weitersagen +++ Bitte mitmachen ++ Weiterlesen


PRESSEMITTEILUNG zum Abschluss des Bürgerbegehrens zur Einleitung eines Bürgerentscheids über die Abwahl von Bürgermeister Rudolph

Ziel nicht erreicht, Votum dennoch deutlich Der Verein #neuanfang informiert, dass das Bürgerbegehren zur Einleitung eines Bürgerentscheids zur Abwahl von Bürgermeister Rudolph nicht erfolgreich war. Es liegen mit Ablauf des 3. Oktober 4.603 Unterschriften vor und damit weniger als die Zahl, die 20 % der zu einer Kommunalwahl... Weiterlesen

Aktuelles aus Storkow

  1. 17:00 Uhr

    "Nein zum Krieg - Entspannungspolitik statt Drohgebärden" 

    Der Konflikt an der ukrainisch-russischen Grenze spitzt sich seit Wochen zu und beunruhigt uns alle sehr. Daher rufen wir kurzfristig für diesen Freitag, 18. Februar zu 17 Uhr auf dem Marktplatz in Fürstenwalde zu einer Friedenskundgebung auf unter dem Motto: "Nein zum Krieg - Entspannungspolitik statt Drohgebärden"  Die Ankündigung dass sich... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Vorstandswahl des Ortsverbandes

Der Orstverein hat am 07.02.2022 den Vorstand wie folgt gewählt. Uwe Tippelt: Vorsitzender; Steffen Wolf: stellvertretender  Vorsitzender; Christian: Weber Finanzen; Ute Ulrich: Fraktion; Manfred Wagner: Mitgliederbetreuung; Weiterlesen


Energiekosten für Bedarfsgemeinschaften nach SGB II ausgleichen

Pressemitteilung vom 10. Februar 2022: Auf Antrag der Linksfraktion hat der Kreistag des Landkreises Oder-Spree am 09. 02. 2022 in namentlicher Abstimmung die folgende Erklärung verabschiedet: „Energiekosten für Bedarfsgemeinschaften nach SGB II ausgleichen" Im Landkreis Oder-Spree als Optionskommune sind sowohl die allgemeinen Sätze der... Weiterlesen

Aktuelles aus Schöneiche


Preiskrise: Linksfraktion schlägt Hilfspaket von Schöneiche für Schöneiche vor

Lebensmittel, Strom, Wärme, Mobilität. Die Preise für unsere Lebenshaltung kennen seit Monaten nur eine Richtung: Nach oben. Selbst ein solides mittleres Einkommen schützt inzwischen nicht mehr davor, finanziell in Bedrängnis zu geraten. Während sich Bundes- und Landesregierung noch darüber streiten, welche Hilfsmaßnahmen wann und wie kommen... Weiterlesen


DIE LINKE und SPD legen Maßnahmenpaket für bezahlbares Wohnen vor

Wer in den letzten Jahren in unserer Gemeinde auf der Suche nach einer Mietwohnung oder einem Bauplatz war, kennt das Problem. Die Preise sind in teils astronomische Höhen geklettert – und zwar nicht erst seit Tesla, Corona oder der aktuellen Preiskrise. Seit Jahren gehört Schöneiche zu den angespanntesten Wohnungsmärkten in Brandenburg. Soziale... Weiterlesen


Schöneicher Grundschulen sollen Schüler*innenhaushalt bekommen

Im kommenden Jahr könnten die Kinder an den Schöneicher Grundschulen erstmals gemeinsam in einem demokratischen Prozess entscheiden, wofür sie Geld ausgeben möchten. Sowohl die "Storchen-", als auch die "Bürgel"-Schule wollen 2023 einen sogenannten Schüler*innenhaushalt ausprobieren. Finanzielle Unterstützung gibt es voraussichtlich von der... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Schlaubetal


AV Schl/aschw

Die erste Verlegung von Stolpersteinen in Müllrose

Am 5. Oktober wurden zwei Stolpersteine in Müllrose verlegt. Mit ihnen wird in der Seeallee dem Sozialdemokraten, Journalisten, Schriftsteller und Dichter Ludwig Salomon-Lessen und seiner Frau Selma gedacht. Ludwig Salomon-Lessen lebte von 1921 bis zu seiner Flucht in den Tod im Februar 1943 in Müllrose. Weiterlesen


AV Schl/aschw

Wandern mit Gedankenaustausch

Vierzehn Teilnehmer*innen aus dem Schlaubetal, aus Eisenhüttenstadt und Storkow waren der Einladung des Amtsverbandes Schlaubetal der LINKEN am Vormittag des 22. August zu einer kleinen Wanderung im idyllischen Schlaubetal gefolgt. Bei angenehmen Temperaturen ging es durch die schöne und durchaus etwas hügelige Landschaft rund um den Hammersee bei... Weiterlesen

Aktuelles aus Steinhöfel


Steinhöfel „von Links gesehen …“

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Steinhöfel, morgen, Montag, den 29. August 22 beginnt die nächste Sitzungsperiode. Weiterlesen


Steinhöfel „von Links gesehen …“

Sitzung der Gemeindevertretung (GV) am 22. Juni 2022, öffentlicher Teil Weiterlesen

Aktuelles aus Woltersdorf


Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

                              Wider das Vergessen!  Am 09. November 2022 gedachten Einwohner und Einwohnerinnen am VdN-Denkmal der Opfer des Nationalsozialismus. In der Gedenkrede hieß es: In mahnender Erinnerung an die Novemberprogrome des NS-Regimes gegen die deutschen Juden im Jahre 1938 ist der 9. November in Deutschland auch ein Gedenktag... Weiterlesen


Dr. Gesine Lötzsch zu Gast in Woltersdorf

Die Initiative für das Gespräch mit Gesine Lötzsch (MdB) ging von unserem Ortsvorstand aus. Die Genossinnen und Genossen haben sich wirklich gefreut, dass dieser Besuch – ja diese Gesprächsrunde – mit unserer Mandatsträgerin geklappt hat. Ca. 30 Interessierte konnten wir begrüßen – u. a. auch Genossinnen und Genossen aus unseren Nachbargemeinden... Weiterlesen


Ein Stolperstein für Cornelius Hubers

Prof. Philipp Oswalt hat die Initiative zur Verlegung eines Stolpersteins für Cornelius Hubers an dessen letzten Wohnort in Woltersdorf,  Staaballee 27 (jetzt Puschkinallee 27) ergriffen. Die Verlegung des Stolpersteins, die durch Edgar Gutjahr und Lothar Löbel unterstützt wird, erfolgt am 26. August dieses Jahres. Wer war Cornelius Hubers? Corne... Weiterlesen


Termine

  1. 19:00 Uhr

    Mitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 Uhr

    Sitzung des Kreisvorstands

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 Uhr
    Stadthalle, Seminarraum Fraktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Erkner

    öffentliche Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen

Vergesellschaftungen im Energiesektor – für eine zukunftssichere Energieversorgung

Die Energiepreise und es mehren sich Forderungen in der gesellschaftlichen Linken, die Enteignungsdebatte auf eine Vergesellschaftung großer Energiekonzerne auszudehnen und so die öffentliche Kontrolle über diesen wichtigen Teil der Daseinsvorsorge sicherzustellen. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Klimakrise stellt sich hier jedoch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit solcher Milliardeninvestitionen. Weiterlesen

Um die Klimakatastrophe aufzuhalten, müssen wir ins Herz der Bestie.

Zu den Ergebnissen des Weltklimagipfels in Ägypten und Konsequenzen Weiterlesen

Bürgergeld: Was nun?

Und solange das Machtgefälle, aufgrund der kaum veränderten Sozialgesetzgebung, im Bürgergeld bestehen bleibt, wie es war, ist es nicht mal ein „Bürgerhartz“, weil es für die Bürger:innen kein Schutz ist. Es ist Hartz V im neuen Mantel. Weiterlesen

Mitglied werden - Bild anklicken!

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.