Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Widerspruch 5. Ausgabe 2021 | Oktober/November 11. Oktober 2021

Informationsblatt der Partei Die LINKE. Oder-Spree

Zusammenhalten. Für Gerechtigkeit. DIE LINKE


Zum Ausgang der Bundestagswahl
Seiten 3 & 11

Gregor Gysi:
Afghanistan, Libyen, Irak – all diese Kriege waren falsch

Seite 4

Wie deutsche Millardäre reich wurden - Familie Reimann
Seite 6

Tesla:  
Steuergeschenk für Elon Musk ist rechtswidrig
Seite 7

BM-Wahl in Woltersdorf: Stichwahl zwischen Kandidat:innen der SPD und CDU nötig
Seite 8

Eisenhüttenstadt:  
LINKE setzt Antrag zu Co-Working-Spaces durch

Seite 10

 

und mehr

Download

Aktuelles aus dem Kreistag


Halbzeitbilanz Wahlperiode 2019 – 2024 Fraktion Die LINKE.PIRATEN im Kreistag Oder-Spree

Die Erste Halbzeit der Wahlperiode 2019 – 2024 ist fast vorrüber. Die Fraktion Die LINKE.PIRATEN im Kreistag Oder-Spree stellt ihren Halbzeitbilanz vor. Weiterlesen


Halbzeitbilanz

Die Fraktion Die LINKE.PIRATEN im Kreistag Oder-Spree wird am 18. November 2021 um 19:Uhr In Erkner ihre Halbzeitbilanz vorstellen Weiterlesen


Linke Politik im Kreistag Oder-Spree 4 - 5. Oktober 2021 - Fraktion DIE LINKE. PIRATEN im Kreistag Oder-Spree

Editorial Seite 1 Zwischen den Kreistagen Frieden, Krieg und die Folgen. Seite 1/2 Der September-Kreistag: Die „Wohnkostenlücke“ Anfrage zu wirtschaftlichen Wirkungen der Afrikanischen Schweinepest im Landkreis Tesla Seite 3 Kreisstrukturfonds Pandemie Seite 4 Download Linke Politik im Kreistag Oder-Spree 4 - 5. Oktober 2021 - Fraktion DIE... Weiterlesen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Jörg Mernitz

Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung vom 28.09.2021

Vorstellung eines Gutachtens zu den Abwasseranschlussbeiträgen durch den TAZV Weiterlesen


Jörg Mernitz

Bericht aus der Stadtverordnetenversammlung vom 22.09.2021

Coworking und anderes Weiterlesen

  1. 15:00 - 17:00 Uhr

    Infostand der Partei Die.Linke

    zur Bundestagswahl am 26.09.2021 im Ortsteil Fürstenberg (Oder) auf dem Platz vor der Sparkasse mehr

    In meinen Kalender eintragen

Aktuelles aus Erkner


Film "Nebenan"

Die Franktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Erkner lädt am 24. Novemmber 2021 um 19 Uhr ins Kino Movieland Erkner in der Friedrichstraße 58 zum Film "Nebenan" ein – Eintritt frei Weiterlesen


Erkner ungefiltert 3/2021 erschienen

Aus dem Inhalt: • Viele Autos und zu wenig Platz! • Barrierefreiheit in Erkner mit Licht und Schatten • Erkner – familienfreundlich? • Erkneraner Dauerthemen: Kita- und Essensgeldbeiträge • Geschwindigkeitsmessanlagen – eine nie endende Geschichte? • Kurz und bündig aus dem Sozialausschuss • Uferweg am Dämeritzsee – nüscht is! • Querungshilfen in... Weiterlesen


Steuergeschenk für Elon Musk ist rechtswidrig

Rechtsgutachten der LINKEN im Brandenburger Landtag: Tesla muss sich an Finanzierung der Bahnhofsverlegung in Fangschleuse beteiligen! Weiterlesen

Aktuelles aus Fürstenwalde


Diskussionsveranstaltung: Brauchen wir eine Cannabis-Legalisierung?!

Nächste Woche Donnerstag, am 01. Juli, veranstalten wir um 18:00 Uhr im Revo-Club (Julius-Pintsch-Ring 11) einen Diskussionsabend unter dem Motto ,,Brauchen wir eine Cannabis-Legalisierung?!"  Dazu haben wir den drogenpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktion der Linken, Niema Movassat und unseren Bundestagsdirektkandidaten im WK 63, Stefan... Weiterlesen


SCHWAPP – WIE WEITER?

Visionen eines Bürgermeisters sind das eine – die Folgen für die Stadt das andere. Wir halten es für sehr wahrscheinlich, dass das Projekt der Firma Surf-Era, auf dem Gelände des heutigen Schwapp und Teilen des Lacufa-Geländes ein Wasser-Disneyland mit riesigem überdachten Surfpool zu errichten, ein kommerzieller Erfolg wird. Es deutet sich aber... Weiterlesen


Stephan Wende

Virtuellen Sprechstunde „Raus aus der Krise!“

DIE LINKE. Fürstenwalde lädt zur nächsten virtuellen Sprechstunde "Raus aus der Krise!" Händler:innen und Gewerbetreibende aus Fürstenwalde und Umgebung ein. Als Gast steht Sebastian Walter, Fürstenwalder Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der LINKEN im Landtag, Rede und Antwort. Weiterlesen

Aktuelles aus Schöneiche


Regeln für grüne Dächer und Fassaden

Die menschengemachten Klimaschäden machen sich längst auch bei uns bemerkbar. Immer häufiger kommt es beispielsweise zu extremen Hitzeperioden. Bäume und andere Pflanzen spenden Schatten, verdunsten Wasser und bewirken auf diese Weise eine natürliche Kühlung in ihrer Umgebung. Besonders in Wohngebieten kann eine umfassende Bepflanzung deshalb die... Weiterlesen


Bekommt der Goethepark eine öffentliche Toilette?

Immer wieder wird darüber geklagt, dass es in Schöneiche zu wenige öffentliche Toiletten gibt. Tatsächlich ist es nur eine einzige: Die im Kleinen Spreewaldpark. Zum Bürgerhaushalt 2022 wurde in diesem Jahr eine Toilette für den Goethepark vorgeschlagen. In der Abstimmung landete diese Idee auf Platz 2. Ob es eine baldige Lösung gibt, ist offen. B... Weiterlesen


"Sozialticket" zur Tafel nach Erkner/Rüdersdorf

Zahlreiche Schöneicherinnen und Schöneicher mit kleinen Einkommen fahren regelmäßig nach Erkner oder Rüdersdorf. Denn dort gibt es soziale Unterstützungsangebote, die hier nicht vorhanden sind. Zum Beispiel die Tafel, eine Kleiderkammer oder die Sozial- und Schuldnerberatung. Mehr als 500 Mal wurden diese Leistungen zuletzt von Schöneiche aus in... Weiterlesen

Aktuelles aus dem Schlaubetal


AV Schl/aschw

Ergebnisse zur Abstimmung zum Müllroser Bürgerbudget 2021 liegen vor

In der Stadtverordnetenversammlung am 26.10.2021 verkündete Bürgermeister Thomas Kühl die Ergebnisse der Abstimmung zum ersten Bürgerbudget der Stadt Müllrose. Weiterlesen


AV Schl/aschw

Abstimmung zum Bürgerbudget Müllrose 2021 bis zum 31.08.2021

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Müllrose hat auf ihrer Sitzung im Juli die Gültigkeit von 11 Vorschlägen zum Bürgerbudget 2021 bestätigt. Es wurde eine Abstimmung per Briefwahl beschlossen. Weiterlesen

Aktuelles aus Steinhöfel


Steinhöfel "von links gesehen ...."

Neues aus der Gemeindevertretung Weiterlesen


Steinhöfel „von Links gesehen …“

Aus der Ortsbeiratssitzung in Steinhöfel am 8. August 2021 Weiterlesen

Aktuelles aus Woltersdorf


Gedenken anlässlich des 9. Novembers

Am 9. November gedachte DIE LINKE Woltersdorf den Ausschreitungen des Jahres 1938 gegen die in Deutschland lebenden Jüdinnen und Juden. In einer kurzen Ansprache umriss der Ortsvorsitzende Sebastian Meskes die Verbrechen der sog. Reichspogromnacht und gedachte der Opfer.  Am Tag zuvor beseitigten Mitglieder und Sympathisanten der LINKEN das Laub... Weiterlesen


Bericht von der Ausschusswoche vom 1. November

Die Amtsleiterin konnte im Sozialausschuss berichten, dass Tempo 30 in der Seestraße genehmigt sei und die entsprechenden Schilder bald aufgestellt werden. DIE LINKE hatte diese immer wieder angemahnt, da an dieser Straße eine Kita liegt und sie von vielen Grundschülerinnen und Grundschülern zum täglichen Schulweg gehört. Großer Streitpunkt im... Weiterlesen


DIE LINKE beim Herbstputz 2021

Zwei mal jährlich, im Frühling und im Herbst putzt sich Woltersdorf heraus. Viele ehrenamtliche Herlferinnen und Helfer schwärmen im Ort aus und kümmern sich um unsere Plätze, Grünflächen, Spielplätze und Denkmäler. DIE LINKE Woltersdorf hat sich auch in diesem Jahr wieder dem VdN-Mahnmal an der Feuerwehr angenommen, Laub und Unrat beseitigt und... Weiterlesen


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.

DIE LINKE und das Regieren

Keine der heutigen Regierungen mit Beteiligung der LINKEN sei eine „Arbeiterregierung“, kritisiert Thies Gleiss, Mitglied des Parteivorstandes. Dennoch kann er sich in seiner Besprechung von Harald Wolfs Buch „(Nicht)Regieren ist auch keine Lösung“ mit der Tolerierung von Minderheitsregierungen durchaus anfreunden. Dabei müssten acht Bedingungen eingehalten werden. Weiterlesen

"Nicht bloß dieses grobkörnige Entweder-oder"

Harald Wolf hat mit „(Nicht)Regieren ist auch keine Lösung“ ein kluges Buch geschrieben, das der LINKEN helfen könnte, die bislang ungeklärte Regierungsfrage endlich produktiv zu beantworten und Schlüsse zu ziehen, findet Benjamin-Immanuel Hoff, Chef der Staatskanzlei und Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europaangelegenheiten. Weiterlesen

Ampelkoalition: Soziale Kälte statt Würde

Inge Hannemann hat sich in ihrer Kolumne „Widerspruch“ den Koalitionsvertrag der Ampelkoalition mal genauer angeschaut und auf die Suche nach der „Würde des und der Einzelnen“ gemacht. Spoiler: Gefunden hat sie nur blumige Worte, Hartz IV heißt jetzt Bürgergeld und Eingliederungsvereinbarung jetzt Teilhabevereinbarung. Weiterlesen

Mitglied werden - Bild anklicken!

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.