Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

DIE LINKE. Woltersdorf an der Schleuse

Aktuelles


Woltersdorf bekommt eine Regine-Hildebrandt-Straße

Der Ausschuss für Ortsentwicklung und Ortsgestaltung der Gemeindeverttretung Wolterdorf hat in der vergangenen Sitzung einem Antrag der LINKEN auf Benenung eines Platzes oder einer Straße nach der bekannten Brandenburger Politikerin Regine-Hildebrandt zugestimmt. Bereits anlässlich des Geburtstages der leider zu früh verstorbenen Hildebrandt im... Weiterlesen


LINKE stimmt Haushalt 2020 zu

DIE Woltersdorf hat dem Haushaltsentwurf 2020 der Gemeinde Woltersdorf zugestimmt. Auch wenn in der abschließenden Sitzung der Gemeindevertretung noch umfangreiche Änderungen vorgenommen wurden, der der Entwurf insgesamt für uns tragbar. Für uns wichtige Punkte wie die auskömmliche Finanzierung von Investitionen bei unserer Freiwilligen Feuerwehr... Weiterlesen


Aufruf zum Gedenken - 75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz

Am 27. Januar vor 75. Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz durch die Rote Armee befreit. Seither wird an diesem Jahrestag an die Millionen Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft erinnert. Wir rufen daher alle Woltersdorferinnen und Woltersdorfer auf, sich am kommenden Montag um 10 Uhr am VdN-Mahnmal in der Berlin Straße zu... Weiterlesen


Stolperstein in der Werderstraße eingelassen

Unsere Mitglieder Anny Przyklenk und Lothar Löbel haben sich der Verlegung eines Stolpersteins in der Werderstraße beteiligt. Die MOZ berichtet: Weiterlesen


Solidarisch sein: Jetzt der VVN-BdA beitreten

Die Entziehung der steuerrechtlichen Gemeinnützigkeit der VVN-BdA halten wir für einen der größten politischen Fehltritte seit 1945. Deshalb rufen wir dazu auf, gerade jetzt Mitglied in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten zu werden.  Hier geht es zum Eintrittsformular: https://vvn-bda.de/mitglied-werden/ Weiterlesen


Aufruf zum Gedenken am 9. November

Vor 81 Jahren, am 9. November 1938, brannten in ganz Deutschland und Synagogen und jüdische Geschäfte. Organisierte Schlägertrupps legten Brände, misshandelten und töteten tausende Jüdinnen und Juden. Spätestens an diesem Tag wurde es für jedermann offensichtlich, dass in Deutschland Antisemitismus und Rassismus offizielle staatliche Politik... Weiterlesen


Einladung zum politischen Stammtisch

DIE LINKE Woltersdorf läd zum ihrem ersten politischen Stammtisch am Mittwoch in die Taverna Achillion am Rathaus ein. Wir haben Lust mit interessierten Woltersdorfer*innen ins Gespräch zu kommen. Wer sich auf ein Getränk oder auch zwei mit uns zum Plaudern treffen möchte, kann gern vorbei kommen. Ob Auswertung der letzten Landtagswahlen,... Weiterlesen


Politischer Filmabend in Woltersdorf

Am Montag, den 12. August lädt DIE LINKE Woltersdorf zum politischen Filmabend in die Alte Schule. Gezeigt wird "Im Inneren Kreis" ein Werk, das Verbindungen zwischen der Nazi-Szene und den deutschen Geheimdiensten aufzeigt. Zur Diskussion stehen nach dem Film die Landtagskandidatin Franziska Schneider und der Abgeordnete Volkmar Schöneburg zur... Weiterlesen


Danke für 1874 Stimmen!

DIE LINKE Woltersdorf bedankt sich für 1874 Stimmen bei der Wahl zur Gemeindevertretung. Obwohl wir im Vergleich zur letzten Wahl vor 5 Jahren über 200 Stimmen hinzugewinnen konnten, erhalten wir aufgrund der gestiegenen Wahlbeteiligung und des Sitzverteilungsverfahren nur zwei Sitze im kommenden Gemeindeparlament. Ihre gewählten Vertreter sind... Weiterlesen


Sonntag: Wählen gehen!

Die Kandidatinnen und Kandidaten der LINKEN bitten morgen um Ihr Vertrauen. Stimmen Sie für sozialen Wohnungsbau, einen Jugendklub, sichere Radwege, eine barrierefreie Straßenbahn, mehr Kitaplätze und einen zentralen Hort, eine öffentliche Bibliothek, einen Kulturbeirat und setzen Sie mit Ihrer Stimme ein Zeichen gegen rechts.Wählen Sie DIE LINKE! Weiterlesen


Kontakt zum Ortsverband

Vorsitzender: Sebastian Meskes 

Tel: 03362-88 50 772

sebastian.meskes@gmail.com