Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuell


Dr. Gesine Lötzsch zu Gast in Woltersdorf

Die Initiative für das Gespräch mit Gesine Lötzsch (MdB) ging von unserem Ortsvorstand aus. Die Genossinnen und Genossen haben sich wirklich gefreut, dass dieser Besuch – ja diese Gesprächsrunde – mit unserer Mandatsträgerin geklappt hat.

Ca. 30 Interessierte konnten wir begrüßen – u. a. auch Genossinnen und Genossen aus unseren Nachbargemeinden Erkner und Schöneiche. Zu Beginn dieser Veranstaltung beglückwünschte unser Ortsvorstandsmitglied Anny Przyklenk sehr herzlich Gesine zur Ehrung mit dem Menschenrechtspreis. Ihr Wirken und ihre Aktivitäten sowohl in Berlin-Lichtenberg als auch in der Partei haben damit eine wohlverdiente Anerkennung erfahren.

 Im Verlauf dieser Gesprächsrunde brachten mehrere Diskussionsredner ihre Sichtweisen speziell zum stattgefundenen Parteitag in Erfurt zum Ausdruck. Die Bandbreite reichte über Fragen zur Rolle der Grünen, über Sahra Wagenknecht ja bis zur Perspektive unserer Partei.

Auch die 2024 anstehende Kommunalwahl spielte dabei eine Rolle – schließlich komme es – dem Leitantrag unserer Partei folgend – mittelfristig (und nicht nur dann) besonders auf die Kommunen an, linke Politik zu verdeutlichen und auch zu gestalten. Dazu bedarf es solcher Kandidaten, die mit Leidenschaft und Engagement überzeugend wirken wollen und es schließlich nach ihrer Wahl auch tun werden.

 

 

 

 

 

 

 

 


Termine

  1. 19:00 Uhr

    Mitgliederversammlung

    In meinen Kalender eintragen
  1. 18:00 Uhr

    Sitzung des Kreisvorstands

    In meinen Kalender eintragen
  1. 19:00 Uhr
    Stadthalle, Seminarraum Fraktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Erkner

    öffentliche Fraktionssitzung

    In meinen Kalender eintragen

Vergesellschaftungen im Energiesektor – für eine zukunftssichere Energieversorgung

Die Energiepreise und es mehren sich Forderungen in der gesellschaftlichen Linken, die Enteignungsdebatte auf eine Vergesellschaftung großer Energiekonzerne auszudehnen und so die öffentliche Kontrolle über diesen wichtigen Teil der Daseinsvorsorge sicherzustellen. Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Klimakrise stellt sich hier jedoch die Frage nach der Zukunftsfähigkeit solcher Milliardeninvestitionen. Weiterlesen

Um die Klimakatastrophe aufzuhalten, müssen wir ins Herz der Bestie.

Zu den Ergebnissen des Weltklimagipfels in Ägypten und Konsequenzen Weiterlesen

Bürgergeld: Was nun?

Und solange das Machtgefälle, aufgrund der kaum veränderten Sozialgesetzgebung, im Bürgergeld bestehen bleibt, wie es war, ist es nicht mal ein „Bürgerhartz“, weil es für die Bürger:innen kein Schutz ist. Es ist Hartz V im neuen Mantel. Weiterlesen

Mitglied werden - Bild anklicken!

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.