Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuell


Annekatrin Schwaeger

Direktkandidatin zur LT-Wahl 2024 im WK 29 gewählt

Am 22. September 2024 wird der 8. Brandenburger Landtag gewählt. Katharina Slanina wurde auf der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Eisenhüttenstadt am 23. März 2024 einstimmig zur Direktkandidatin für Die Linke im Wahlkreis 29 gewählt. Dieser umfasst die Städte Eisenhüttenstadt und Friedland sowie die Gemeinden in den Ämter Brieskow-Finkenheerd, Neuzelle und Schlaubetal.

Die 46-jährige, aus der Schorfheide stammende Co-Vorsitzende der Linken Brandenburg ist sich der großen Fußstapfen bewusst, in die sie im ehemaligen "Helga-Bönisch-Land" tritt. Sie hat diesen Wahlkreis "mit seinen vielen Problemen und so viel Potenzial bewußt gewählt", sagte sie. "Hier gibt es ´ne Menge Diskussionsbedarf rund um die gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit. Zeit, die Probleme anzugehen."

Auf der Mitgliederversammlung am 23. März wurde auch das Wahlprogramm für Die Linke zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung in Eisenhüttenstadt am 9. Juni 2024 beschlossen.


Termine Ortsverbände


Annekatrin Schwaeger

Direktkandidatin zur LT-Wahl 2024 im WK 29 gewählt

Am 22. September 2024 wird der 8. Brandenburger Landtag gewählt. Katharina Slanina wurde auf der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Eisenhüttenstadt am 23. März 2024 einstimmig zur Direktkandidatin für Die Linke im Wahlkreis 29 gewählt. Dieser umfasst die Städte Eisenhüttenstadt und Friedland sowie die Gemeinden in den Ämter Brieskow-Finkenheerd, Neuzelle und Schlaubetal.

Die 46-jährige, aus der Schorfheide stammende Co-Vorsitzende der Linken Brandenburg ist sich der großen Fußstapfen bewusst, in die sie im ehemaligen "Helga-Bönisch-Land" tritt. Sie hat diesen Wahlkreis "mit seinen vielen Problemen und so viel Potenzial bewußt gewählt", sagte sie. "Hier gibt es ´ne Menge Diskussionsbedarf rund um die gesellschaftlichen Probleme unserer Zeit. Zeit, die Probleme anzugehen."

Auf der Mitgliederversammlung am 23. März wurde auch das Wahlprogramm für Die Linke zur Wahl der Stadtverordnetenversammlung in Eisenhüttenstadt am 9. Juni 2024 beschlossen.

Termine Linksjugend

Keine Nachrichten verfügbar.

Die Rebellen von Recke

Recke, im tiefschwarzen Tecklenburger Land, ist unter anderem für den politischen Aschermittwoch der CDU bekannt. Doch 2019 gründeten einige Freund*innen hier eine linke Basisgruppe und mischen seither die Lokalpolitik auf links. LINKS BEWEGT sprach mit ihnen über ihre Arbeit, ihre Erfahrungen und über Tipps für den Einstieg in die linke Kommunalpolitik. Weiterlesen

Politische Träume

Petra Hoffmann dreht mit „Ein Traum von Revolution“ einen sehenswerten Film über die sandinistische Revolution in Nicaragua. Und über ihr eigenes Leben. Weiterlesen

In vier Schritten zur Vier-Tage-Woche

Viele Beschäftigte – gerade in kritischen Bereichen der öffentlichen Daseinsvorsorge – sind gestresst und überlastet. Eine Vier-Tage-Woche bei vollem Lohnausgleich könnte Abhilfe schaffen. Auf einer Pressekonferenz in Berlin präsentiert die Linke ihre Pläne hierfür. Weiterlesen

Mitglied werden - Bild anklicken!

Jetzt Mitglied werden!

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit.
Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr.
Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums.
Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.