Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt und Umgebung

Dominic Mocker

Dominic Mocker

Gedenken zum Tag der Befreiung am 8. Mai 2024

Dominic Mocker

Am gestrigen Tag der Befreiung gedachten wir als Ortsverband den Opfern von Krieg und Faschismus und allderer, welche einst ihr Leben zur Beendigung dieses Gräueln ließen. Wir vergessen nicht.

Am 8. Mai 1945 endete der 2. Weltkrieg in Europa. Damit endete das bislang unfassbarste Gräueln der Weltgeschichte: der Hitlerfaschismus. Die Geschichte mahnt uns, im Hinblick auf die aktuelle politische Lage und Entwicklung, dass rechtsradikale Neofaschisten niemals wieder reale politische Macht und Gewalt erreichen dürfen. Wir appellieren, egal welcher gesellschaftlichen Klasse ihr angehört oder politische Grundeinstellung ihr habt: seid Antifaschistisch!

Auch die Genossinnen und Genossen unserer Basisgruppe Schlaubetal legten am Sowjetischen Ehrenmal in Müllrose Blumen zum Gedenken nieder.


Volksinitiative "Schule satt"

Jetzt unterschreiben!

Hier informieren: "Schule satt"

Herunterladen Unterschriftsliste

Die Linke im Kreistag Oder-Spree

Infoblatt

"Linke Politik im Kreistag Oder-Spree"

8. Mai 2024 - Tag der Befreiung

„Je stärker die Linke, desto sozialer kann Europa werden“

Carola Rackete und Martin Schirdewan führen bei der kommenden Europawahl die Liste der Linken an. LINKSBEWEGT sprach mit ihnen über ihre politische Arbeit in- und außerhalb des Parlaments und die Ideen der Linken für ein besseres, gerechteres Europa. Weiterlesen

Politische Träume

Petra Hoffmann dreht mit „Ein Traum von Revolution“ einen sehenswerten Film über die sandinistische Revolution in Nicaragua. Und über ihr eigenes Leben. Weiterlesen

Schule kann Spaß machen

„Radical“ ist ein mitreißender Film über die Fähigkeiten von Kindern aus armen Verhältnissen. Weiterlesen