Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Beiträge


Peter Mattigk

Linksjugend stellt Weichen fürs Jahr 2019

Auf ihrem Gruppen-Plenum hat die Linksjugend ['solid] Oder-Spree ihre Pläne für das Jahr 2019 erarbeitet. Bei Bier, Lagerfeuer, Nudeln und Musik berieten die Mitglieder über die verschiedensten Aktionsformate und Pläne. So möchte 'solid alle Kandidat*innen für den Kreistag und Gemeindevertretungen als Jugendkandidat*innen positionieren, um jungen Leuten die Möglichkeit zu geben, ihre Themen selbst zu besetzen. 

Als großes Ziel für das kommende Jahr gilt das Gewinnen möglichst vieler und junger Mitglieder in möglichst vielen Gegenden des Kreises. Dazu plant die Linksjugend zur Zeit eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Drogen und eine Serie von Mini-Veranstaltungen in verschiedenen Orten (Fürstenwalde, Storkow, Beeskow, Eisenhüttenstadt, Erkner) des Landkreises.

Auf dem nächsten Plenum am 09. Februar wollen wir weitere Schritte zur Planung und Durchführung diskutieren.  


Kontakt zur Gruppe

Linksjugend ['solid] Oder-Spree

Sprecher: Jonah-Mirko Eggert

Mühlenstraße 15

15517 Fürstenwalde/Spree

kontakt@linksjugend-solid-los.de

www.linksjugend-solid-los.de

 

Termine der Linksjugend


Peter Mattigk

Linksjugend stellt Weichen fürs Jahr 2019

Auf ihrem Gruppen-Plenum hat die Linksjugend ['solid] Oder-Spree ihre Pläne für das Jahr 2019 erarbeitet. Bei Bier, Lagerfeuer, Nudeln und Musik berieten die Mitglieder über die verschiedensten Aktionsformate und Pläne. So möchte 'solid alle Kandidat*innen für den Kreistag und Gemeindevertretungen als Jugendkandidat*innen positionieren, um jungen Leuten die Möglichkeit zu geben, ihre Themen selbst zu besetzen. 

Als großes Ziel für das kommende Jahr gilt das Gewinnen möglichst vieler und junger Mitglieder in möglichst vielen Gegenden des Kreises. Dazu plant die Linksjugend zur Zeit eine Diskussionsveranstaltung zum Thema Drogen und eine Serie von Mini-Veranstaltungen in verschiedenen Orten (Fürstenwalde, Storkow, Beeskow, Eisenhüttenstadt, Erkner) des Landkreises.

Auf dem nächsten Plenum am 09. Februar wollen wir weitere Schritte zur Planung und Durchführung diskutieren.  

Nazis raus aus dem Internet

AfD, NPD, PEGIDA, IB