Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Beeskow


Beeskow wehrt sich gegen Nazi-Aufmarsch

Das neue Jahr hatte kaum begonnen, da mussten Beeskowerinnen und Beeskower schon wieder Gesicht zeigen für Toleranz und gegen Nazis. Mehrere hundert Menschen trafen sich trotz sibirischer Kälte am 3. Januar 2016 und drückten ihren Protest gegen diese rassistische Demonstration aus. Dabei waren auch der Landtagsabgeordnete Volkmar Schöneburg und der Kreistagsabgeordnete Christopher Voß, der gleichzeitig die Gegen-Kundgebung angemeldet hatte. Mit Hilfe junger Antifaschisten konnte die Demonstration sogar verhindert werden. Dank des Protestes war es ein erfolgreicher Tag für ein weltoffenes Oder-Spree. Weiterlesen


Beeskower Neujahrsempfang 2015

Rede der Fraktionsvorsitzenden DIE LINKE der Kreisstadt Beeskow Weiterlesen


Gerrit Große mit viel Zuspruch beim „Beeskower Gespräch“

Erziehung für die Jüngsten verdient Geld und Aufmerksamkeit Weiterlesen


Endspurt in den Kommunal- und Europawahlkampf

Am 25. Mai können die Menschen in Beeskow ein neues Stadtparlament, einen neuen Kreistag und die Zusammensetzung des EU-Parlamentes mitentscheiden. Beide Ebenen haben enormen Einfluss auf das alltägliche Leben - ob mit Verordnungen aus Brüssel oder Beschlüssen vor Ort. Auf beiden Ebenen braucht es aber mehr soziale Gerechtigkeit, mehr Engagement für Frieden und mehr Ideen für die Zukunft - kurz: mehr links. Darum sind wir noch diese Woche unterwegs, um für DIE LINKE zu werben - ob in der Stadt Beeskow oder in Europa. Am 25. Mai alle Stimmen für DIE LINKE. Weiterlesen


Unsere Kandidatinnen und Kandidaten für Beeskow

Am 25. Mai wählen Sie eine neue Stadtverordnetenversammlung für Beeskow. Hier ist das inhaltliche und personelle Angebot der LINKEN. Weiterlesen


Keine Aushebelung von Demokratie und Rechtsstaat zulassen

Zu seinem zweiten Beeskower Gespräch in diesem Jahr hatte der Landtagsabgeordnete Peer Jürgens diesmal den Bundestagsabgeordneten Thomas Nord eingeladen, um mit ihm über das geplante Freihandelsabkommen TTIP zu sprechen. Zahlreiche Menschen war en der Einladung in die Bibliothek Beeskow gefolgt. Weiterlesen


Beeskow radelt an und Peer Jürgens radelt mit

Seit mehreren Jahren schon wird am letzten April-Wochenende in Beeskow angeradelt – durch die Tourismuszentrale organisierte Sternfahrten läuten die Rad-Saison ein. Dabei kann man die wunderschönen Radtouren rund um Beeskow genießen und sich von der Qualität der Radwege überzeugen. Weiterlesen


Gegen Irritationen um den Tag der Befreiung

Beeskow gedenkt am 8. Mai des Tages der Befreiung Weiterlesen


Fest verankertes Gedenken an Familie Warschauer

Schon im März wurden in Beeskow die ersten beiden Stolpersteine verlegt – für Rosa und Ludwig Warschauer, beide in Auschwitz ermordet. Leider wurden in der Nacht direkt nach der feierlichen Verlegung beide Steine gestohlen – eine unglaubliche, einmalige und feige Tat. Weiterlesen


Kommunale Demokratie stärken!

Für sein erstes Beeskower Gespräch im Jahr 2014 hatte sich der Landtagsabgeordnete Peer Jürgens ein sehr spannendes Thema ausgesucht. Zur Diskussion stand die Fragen, wie man vor Ort mehr Mitbestimmung und Mitwirkung erreichen kann. Dazu hatte Peer Jürgens – diesmal in das Atelier der Burg Beeskow – zum Einen Prof. Jochen Franzke von der Uni Potsdam und zum Anderen Steffen Adam vom Projekt “Fit für Beteiligung” eingeladen. Weiterlesen