Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Der Kreisvorstand DIE LINKE Oder-Spree

Der Kreisvorstand ist höchste Organ der LINKEN in Oder-Spree zwischen den Parteitagen. Er wird für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Der aktuelle Kreisvorstand wurde im Februar 2018 gewählt. Zur Zeit gehören ihm 12 Mitglieder an. Er besteht aus den beiden Vorsitzenden, als Doppelspitze, dem Schatzmeister, dem Kreisgeschäftsführer sowie den weiteren Mitgliedern.
Zu seinen Aufgaben zählt die Führung der politischen Arbeit im Kreisverband, die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, die Mitgliederbetreuung sowie die Verwaltung der finanziellen Mittel des Kreisverbandes. Der Kreisvorstand tagt in der Regel einmal im Monat. Die Beratungen sind öffentlich und jedes Mitglied hat das Recht, sich mit Anträgen und Anliegen an den Kreisvorstand zu wenden.

Die Mitglieder des Kreisvorstandes: