Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Müllrose


AV Schl/aschw

Digitale Möglichkeit zur Bürgerbeteiligung in Corona-Zeiten

Die am 3. November 2020 geplante erste Bürgerwerkstatt zur Entwicklung eines Stadtleitbildes für Müllrose musste wegen des erneuten Corona-Lockdowns abgesagt werden und soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

Digitale Möglichkeiten einer aktiven Bürgerbeteiligung gibt es auf der neu geschaffenen Internetseite www.zukunft-muellrose.de. Hier kann man online an einer Umfrage zur Leitbildentwicklung für die Stadt Müllrose teilnehmen, selbst Ideen und Verbesserungsvorschläge einbringen und bereits aufgeführte bewerten. Derzeit sind schon über 30 Ideen und Vorschläge mit Stecknadeln auf der Karte der Stadt gekennzeichnet worden. Da geht es u.a. um Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung, Verbesserung der Sicherheit und Barrierefreiheit, Aufwertung von bestehenden und Neuschaffung von Spielplätzen, neue Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche und ein Mehrgenerationenhaus, Verbesserung der touristischen Infrastruktur, mehr Gastronomieangebote, Errichtung von Mehrfamilienhäusern mit Anteil an Sozialwohnungen und ein neues Baugebiet für Häuslebauer. Leider hat die Stadt bisher diese Beteiligungsmöglichkeit wenig beworben, um noch mehr Einwohnerinnen und Einwohner zu ermutigen, ihre Vorstellungen für die künftige Entwicklung der Stadt in der augenblicklichen Lockdown-Situation, deren Ende nicht abzusehen ist, zu äußern. Hoffen wir, dass die geplanten Bürgerwerkstätten zur Stadtentwicklung noch stattfinden können, denn nach bisheriger Planung soll das Stadtleitbild bis zum Sommer 2021 unter Auswertung alle Vorschläge und Hinweise erarbeitet werden.

weitere Beiträge zum Thema:
- Artikel vom 12.10.2020
- MOZ-Beitrag vom 17.11.2020


Ansprechpartner

Amtsverband Schlaubetal

Kontakt: kontakt@linke-schlaubetal.de

Widerspruch

Zeitschrift DIE LINKE Kreisverband Oder-Spree

Ausgabe: Juni / Juli 2021 und weitere