Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Erststimme: Direktkandidatenwahl im Wahlkreis 31

Erkner ist dem Landtags-Wahlkreis 31 zugeordnet.

Der Wahlkreis 31 umfasst im Landkreis Oder-Spree außerdem die Gemeinden Woltersdorf und Schöneiche bei Berlin sowie im Landkreis Märkisch-Oderland die Gemeinden Hoppegarten und Neuenhagen.

Als Direktkandidatin der Partei DIE LINKE im Wahlkreis 31 tritt Franziska Schneider aus Erkner an.

 

Video "Mehr Demokratie im Menschenzoo"
Am 1. September 2019 ist Bürgermeisterwahl in Hoppegarten und Landtagswahl in Brandenburg. Viel Spaß beim Ansehen des Wahlwerbespots von Karsten Knobbe, Bürgermeister für Hoppegarten, und Franziska Schneider, Kandidatin für den Landtag Brandenburg. Herzlichen Dank an alle mitwirkenden süßen Mäuse, bunten Vögel und alte Hasen sowie Volkmar Schöneburg und an das Team vom Filmbüro Potsdam.
Video

 

Persönliche Aktion "Helfen statt Reden"
Franziska Schneider will als Landtagsabgeordnete nur 2000 Euro für sich behalten.
Aktion

 

Plakate
Ist wirklich an alle gedacht, wenn jeder nur an sich denkt? Was können wir erreichen, wenn wir statt dessen füreinander einstehen? Wir können zum Beispiel der Profitgier der Pharmaindustrie einen Riegel vorschieben und bekämen innovative Medikamente zu Preisen, die jeder bezahlen kann. Wir können das Gewinnstreben aus dem Gesundheitswesen und dem Pflegebereich verbannen und die Menschen in den Mittelpunkt stellen. Wir können mehr Zufriedenheit und sogar Glück darin finden, wenn wir die wichtigen Fragen unseres Zusammenlebens gemeinsam und demokratisch entscheiden. Franziska Schneider hat im Landtagswahlkampf ihre Plakate dieser wichtigen Frage gewidmet. (Fotos: privat)
Plakate

 

Flyer/Folder

 

Presseerklärungen/Presseartikel


Am 1. September ist Landtagswahl in Brandenburg. Im Song “Wir nich!” setzen "Künstler mit Herz" ein Zeichen für ein offenes, tolerantes Miteinander in Brandenburg.