Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Jörg Mernitz

Versammlung zur Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Landesliste Brandenburg der Partei Die.Linke zur Wahl des nächsten Bundestages am 26.09.2021

Am Sonnabend, den 24.04.2021 wurden in Schönwalde – Glien (Havelland) die Kandidaten der Partei Die.Linke für die Landesliste Brandenburg zur Bundestagswahl am 26.09.2021 gekürt. Das sind die Kandidaten, die mit der Zweitstimme gewählt werden. Die personelle Zusammensetzung dieser Listen ist vor allem für kleinere Parteien, die wenig oder keine Aussicht haben, Direktmandate zu erzielen wichtig, d.h. auch für Die.Linke. Sie entscheidet im Wesentlichen darüber, wer uns im nächsten Bundestag vertritt.

Die Aufstellung der Kandidatinnen und Kandidaten erfolgt in einer durch Gesetz vorgegebene Versammlung in den Kreisverbänden gewählter Vertreterinnen und Vertreter, deren Anzahl nach Mitgliederproporz festgelegt wird. Von den 112 gewählten Vertreterinnen und Vertretern kamen 8 aus dem Landkreis Oder – Spree.

Zur Aufstellung der Liste selbst:

Für die meisten Listenplätze gab es mehrere Bewerberinnen bzw. Bewerber, so dass es wie bei den meisten Parteien üblich zu „Kampfabstimmungen“ und teilweise zu Stichwahlen kam. Die Brandenburger Landesliste der Partei Die.Linke zur Bundestagswahl sieht jetzt wie folgt aus:

  1. Christian Görke (Diplomlehrer, Landtagsabgeordneter)
  2. Anke Domscheit – Berg (Publizistin, Buchautorin, Bundestagsabgeordnete)
  3. Anja Mayer (Arzthelferin, Landesvorsitzende Die.Linke Brandenburg)
  4. Stefan Kunath (Doktorand an der Viadrina)
  5. Martina Trauth (Leiterin des Büros für Chancengleichheit in Potsdam)
  6. Tobias Bank (Referent der Bundestagsfraktion)
  7. Isabelle Czok – Alm (Erzieherin)
  8. Niels – Olaf Lüders (Rechtsanwalt)
  9. Yvonne Mahlo (Teamleiterin in einer Erstaufnahme für Flüchtlinge)
  10. Björn Krüger (Student)

Stefan Kunath, der Direktkandidat unserer Partei im Wahlkreis 63 (Oder – Spree, Frankfurt (Oder)) ist damit auf Platz 4 der Landesliste gesetzt, einen Platz, auf dem er bei gutem Abschneiden unserer Partei zur Bundestagswahl zumindest eine kleine Chance zum Einzug in den Bundestag hat.

Für die geleistete Arbeit dankten die versammelten ausdrücklich den bisherigen Bundestagsabgeordneten Kirsten Tackmann und Thomas Nord, die sich als langjährige Bundestagsabgeordnete nicht wieder zur Wahl stellten und dem Bundestagsabgeordneten Norbert Müller, der sich nicht um einen weiteren Listenplatz bewarb, nachdem er bei der Wahl um den Spitzenplatz knapp unterlag.

(Foto: Unsere beiden Spitzenkandidaten auf der Versammlung in Schönwalde – Glien)


Kontakt zum Stadtvorstand

Vorsitzende: Diana Makarow & David Manietta 

Geschäftsstelle Eisenhüttenstadt
der Partei DIE LINKE

Lindenallee 30, 15890 Eisenhüttenstadt
Tel.: (03364) 44251
Fax: (03364) 44251
eisenhuettenstadt@dielinke-oder-spree.de
 

Öffnungszeiten:
Vorübergehend wegen der Corona - Pandemie leider geschlossen.
www.dielinke-eisenhuettenstadt.de

Termine

Keine Nachrichten verfügbar.