Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Spendenaktion für das Krankenhaus Słubice

„Wenn ein befreundeter Nachbar in Not ist und du helfen kannst, dann tust du es.“
(Stefan Kunath, Direktkandidat der Partei DIE LINKE. im Wahlkreis 63 Frankfurt (Oder) – Oder–Spree)

Die Klinik in Słubice ist seit Oktober eine Corona-Spezialklinik, es fehlt jedoch an grundlegenden Ausrüstungsgegenständen und Materialien. Nach einem Hilferuf der Klinikleitung, spendeten viele Menschen aus Frankfurt (Oder) und Oder-Spree.

Am Mittwoch übergaben Uwe Tippelt, Stefan Kunath und Jan Augustyniak für DIE LINKE. Oder-Spree und DIE LINKE. Frankfurt (Oder) Pyjamas, Betteinlagen, Unterwäsche, Desinfektionsmittel, Gesichtsschutzvisiere und weitere Sachspenden im Wert von knapp 800 Euro für das Słubicer Krankenhaus. Die Kreisverbände stellten dafür 400 € bereit. Durch großzügige Spenden von Genoss*innen aus Oder-Spree, kamen nochmals ca. 400 € zusammen.

Wir danken allen Spender*innen sehr herzlich!

(Übernahme von unserer Facebook Seite)


Kontakt zum Stadtvorstand

Vorsitzende: Diana Makarow & David Manietta 

Geschäftsstelle Eisenhüttenstadt
der Partei DIE LINKE

Lindenallee 30, 15890 Eisenhüttenstadt
Tel.: (03364) 44251
Fax: (03364) 44251
eisenhuettenstadt@dielinke-oder-spree.de
 

Öffnungszeiten:
Vorübergehend wegen der Corona - Pandemie leider geschlossen.
www.dielinke-eisenhuettenstadt.de