Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus Eisenhüttenstadt


Jörg Mernitz

8. Mai 2021

Auch dieses Jahr legte die Gebietsorganisation der Partei Die.Linke am 8. Mai zum Tag der Befreiung vom Faschismus und des Endes des 2. Weltkrieges in Europa am sowjetischen Ehrenmal auf dem Platz des Gedenkens einen Kranz und Blumen nieder. Gleiches taten an diesem Tag auch die Stadtverwaltung und die Montagsdemonstranten.
Wir gedachten der Opfer des bisher schrecklichsten aller Kriege und ehrten all die, die letztlich auch für unsere Befreiung und dafür, dass wir heute ein friedliches Leben führen können ihr Leben oder ihre Gesundheit geopfert haben.
Der Tag ist uns aber angesichts der Kriege, die es noch in vielen Ländern der Erde gibt, der unsäglichen Aufrüstung, einer Politik, die oft auf Konfrontation hinausläuft und des in den letzten Jahren verstärkten Aufkommens von politischen Kräften, die die Vergangenheit  relativieren und versuchen, Faschismus wieder salonfähig zu machen Mahnung:
Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!


Kontakt zum Stadtvorstand

Vorsitzende: Diana Makarow & David Manietta 

Geschäftsstelle Eisenhüttenstadt
der Partei DIE LINKE

Lindenallee 30, 15890 Eisenhüttenstadt
Tel.: (03364) 44251
Fax: (03364) 44251
eisenhuettenstadt@dielinke-oder-spree.de
 

Öffnungszeiten:
Vorübergehend wegen der Corona - Pandemie leider nur sporadisch Montag- und Donnerstagnachmittag geöffnet .
www.dielinke-eisenhuettenstadt.de