Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Aufruf zum Gedenken am Holocaustgedenktag

Am 27. Januar Januar jährt sich zum 77. Mal die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee. Jedes Jahr gedenken wir an diesem Datum der Millionen Opfer des nationalsozialistischen Gewaltregimes. Alle Woltersdorferinnen und Woltersdorfer sind aufgerufen und herzlich eingeladen, diesen Tag der Mahnung und Gedenkens um 9 Uhr am VdN-Mahnmal bei der Feuerwehr gemeinsam zu begehen. Es spricht der neu gewählte Bürgermeister Christian Stauch.

Sebastian Meskes

Vorsitzender der Gemeindevertretung


Verantwortlich für den Inhalt der Seite

Sebastian Meskes