Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilung: Diebstahl der Stolpersteine ist Skandal!

Zum gestern erst verlegten und heute Nacht gestohlenen ersten Stolperstein in Beeskow erklärt der Landtagsabgeordnete Peer Jürgens:

 

Dass nur wenige Stunden nach der feierlichen Verlegung die Steine bereits entwendet wurden, wirft ein beschämendes Licht auf unsere Region. Die zahlreichen Aktivitäten in Beeskow zum Thema NS-Geschichte, wie gerade mit der Woche der Erinnerung, oder die zahlreichen Anwesenden bei der Verlegung gestern sind dagegen wunderbare Beispiele für eine andere Kultur. Beeskowerinnen und Beeskower sollten trotz dieses Diebstahl weiter klar Gesicht zeigen gegen Rechts.

Ich bitte die Polizei, möglichst zügig zu ermitteln.

Ich bitte außerdem die Stadt, eine Erneuerung der Steine möglichst zügig umzusetzen.


Termine

Keine Nachrichten verfügbar.