Fraktion DIE LINKE in der Stadtverordnetenversammlung Erkner

 
 
 

Termine

1. Mai 2017

1. Mai auf der Woltersdorfer Maiwiese

11.30–17 Uhr, Woltersdorf, Maiwiese (hinter der Schleuse) – Linkes Familienfest für Jung und Alt Mehr...

 
3. Mai 2017

Filmvorführung "Der junge Karl Marx" in Erkner

3. Mai 2017, 19 Uhr, Kino Movieland Erkner, Friedrichstraße 58, Volkmar Schöneburg (Mitglied des Landtages) lädt zur kostenlosen Filmvorführung mit anschließender Diskussion ein Mehr...

 
8. Mai 2017

Gedenkveranstaltung am Tag der Befreiung

8. Mai – dem Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus – findet um 15 Uhr in Erkner am sowjetischen Ehrenmal (Neu-Zittauer-Straße) eine Gedenkveranstaltung zu Ehren der gefallenen sowjetischen Soldaten statt. Mehr...

 
 
 
 

Landtagswahl am 14. September 2014

 

Vorstand der Basisorganisation Erkner/Gosen-Neu Zittau

 

Mitglieder des Vorstandes

 

Kontakt

 

Vorsitzende: Ursula Paape

 

kontakt@linke-erkner.de

 

Aktuelles aus Erkner

3. Mai 2017

Filmvorführung "Der junge Karl Marx" in Erkner

3. Mai 2017, 19 Uhr, Kino Movieland Erkner, Friedrichstraße 58. Dr. Volkmar Schöneburg (Mitglied des Landtages, Fraktion DIE LINKE) lädt zur kostenlosen Filmvorführung mit anschließender Diskussion ein. Mehr...

 
1. Mai 2017

1. Mai auf der Woltersdorfer Maiwiese

11.30–17 Uhr, Woltersdorf, Maiwiese (hinter der Schleuse) – Linkes Familienfest für Jung und Alt Mehr...

 
26. April 2017

Vogelgesang in Erkners Hauptstraße

Es war schon sehr ungewöhnlich, dass in der Erkneraner Friedrichstraße Vogelgezwitscher ertönt. Normalerweise reihen sich hier hunderte Autos Stoßstange an Stoßstange. Am 26. April, dem 20. internationalen Tag gegen den Lärm, machten rund 45 Menschen auf das Hauptproblem der Stadt aufmerksam. "Akustische Vielfalt in Deutschland" ist das Motto für... Mehr...

 
21. April 2017

20. Internationaler Tag gegen Lärm 2017 – ruhige Zeiten in Erkner nicht erkennbar

Angesichts großer Widerstände gilt es, die grüne Lunge und den Status Erkners als Touristenmagnet zu bewahren und weiter zu fördern. Hierbei ist eines der am meisten belastenden Probleme für uns Erkneraner der Umgang mit den verschiedensten Lärmquellen: Straße, Bahn, Luft. Mehr...

 
14. April 2017

Erkner-ungefiltert 2/2017 erschienen

Aus dem Inhalt: • Berichte von der 15. Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 4. April 2017, u.a.: Straßen und Gehwege / Kita-Gebühren • Alt werden in Erkner • 20. Internationaler Tag gegen Lärm am 26. April Mehr...

 
30. März 2017

Wiedereinrichtung einer Bushaltestelle auf dem Bahnhofsvorplatz – Vorteile für Umsteiger, zukunftsfähiger Busverkehr, gestärkter Umweltverbund

Thema der SVV am 4. April: Der Bahnhofsvorplatz in Erkner soll wieder vorrangig dem Busverkehr dienen. Vieles spricht dafür, einiges dagegen. In einem ersten Schritt, so der Vorschlag der Fraktion DIE LINKE, soll ein versierter Verkehrsplaner die Machbarkeit untersuchen – untersuchen, wieviel Busverkehr der Bahnhofsvorplatz verträgt.  Mehr...

 
19. März 2017

Aufstellen der überfälligen Jahresabschlüsse 2011–2015 beschleunigen – ein Schauspiel in drei Akten?

DIE LINKE fragt seit Jahren, wann die Jahresabschlüsse fertiggestellt werden. Gemäß Kommunalverfassung war der 31.12.2012 der späteste Termin für den Abschluss 2011. Nichts geschah. Die Kämmerin, Frau Schindelasch, muss endlich liefern. Wir verlangen vom Bürgermeister, alle überfälligen Jahresabschlüsse noch in diesem Jahr aufstellen zu lassen. Mehr...

 
16. März 2017

Stadtverwaltung benennt Termine für den Straßenbau 2017 – erstmalig und noch mit Fragezeichen

In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am 14. März 2017 hatte Dr. Lothar Kober angefragt, wann die „heiße Phase“ der Bauvorbereitungen und das Bauen selbst bei den Vorhaben Buchhorster Straße, Scharnweber Straße, Bushaltestellen Neu Zittauer Straße und Bahnhofstraße (Parklätze, Busbahnhof) beginnen soll.  Mehr...

 
10. März 2017

Frauentag einmal anders

Anlässlich des Internationalen Frauentages lud DIE LINKE Erkner, Gosen-Neu Zittau am internationalen Frauentag – 8. März 2017 – bereits zum 2. Mal zu einer Kinoveranstaltung in das Kino Movieland Erkner ein. Zur Aufführung kam der Film „Die Friseuse“, eine tragische Komödie, die die Geschichte einer vollschlanken Friseuse erzählt, die aufgrund... Mehr...

 
6. März 2017

Dr. Lothar Kober: Ohne Genehmigung weitere Bäume gefällt – neuerliches Versehen?

Bereits im Februar 2016 hatte der Grundeigentümer/Investor widerrechtlich Bäume fällen lassen, ein Verstoß gegen das bauplanungsrechtliche Bindungsgebot. Inzwischen fehlen weitere im Bebauungsplan zum Erhalt festgesetzte Bäume rechts der Zufahrtsstraße. Nach und nach werden die Bäume gefällt. Erst kürzlich. Weitere Fällungen von im... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 201